Oppelt-Richter

Hier können allgemeine Plaudereien geführt werden...

Oppelt-Richter

Beitragvon christian » So 27. Dez 2015, 19:27

Einen wunderschönen Tag und alles Gute im neuen Jahr liebe Forum-Mitglieder !
Mein Name ist Christian,und ich bin ein (nicht mehr ganz frischer)Spross der Oppelt und Richter !
Bei meiner Ahnenforschung bin ich bereits recht weit in der Vergangenheit,stehe jetzt aber leider in einer Sackgasse.Vielleicht kann mir da jemand behilflich sein.

Meine Großeltern wohnten nach der Vertreibung kurz in Wuppertal (ebenso deren Geschwister)bevor sie arbeitsbedingt nach Linz OÖ übersiedelten.
Es handelt sich um:
Anna Oppelt 27.03.1900 Jägersdorf 36 verh.mit Rudolf Richter 22.06.1899 Langenau 169/216
Heinrich Oppelt 13.10.1878 -------------:---------------- Maria Moßig 23.09.1880 Langenau 12
Emanuel Oppelt 13.10.1849 Pihl.Bst. 94-----:----------- Wilhelmine Lißner 15.08.1845 Pihl.Bst.87
Eduard Oppelt 13.02.1821 ------------:---------------- Johanna Prokop 14.12.1828 Pihl Bst.25/Langenau 22
Jakob Oppelt 09.06.1792 -------------:---------------- Maria Anna Reichelt 30.06.1796 Oberliebich 4
Joseph Oppelt ????????????? -------------:---------------- Anna Friese 20.10.1763 Pihlerhof
Johann Christoph Oppelt ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????? u.s.w.
Bei der Richter-Seite sieht es noch traurig aus ! Eltern des Rudolf waren :
Adolf Wendelin Richter 18.04.1870 Warnsdorf 308 ------Anna Neumann 12.08.1870 Freudenberg 97
Eduard Richter ?????????????? -------:--------- -----Theresia Krombholz ?????????????????????????
??????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????? u.s.w.

Ich würde mich sehr freuen meine Fragezeichen durch korrekte Zahlen u. Buchstaben ersetzen zu können !
Falls jemand Bedarf an den Stammbäumen der Ehefrauen hat,so kann ich die Daten über 4-8 Genarationen zur Verfügung stellen

Also dann : Mit voller Energie ins neue Jahr und bereits jetzt vielen Dank für eure Unterstützung !
christian
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 15. Dez 2015, 19:21

Re: Oppelt-Richter

Beitragvon Mario » Mo 28. Dez 2015, 21:10

Hast Du die jeweiligen Heiratsdaten...?

P.S. Hast Du meine Theorie dass Joseph Oppelt und sein Vater Johann Christoph Oppelt aus Jägersdorf kommen mal überprüft?
Hier steht nämlich etwas davon... http://matriky.soalitomerice.cz/matriky_lite//permalink?xid=13321&scan=16
Mario
Administrator
 
Beiträge: 667
Bilder: 653
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 01:01
Wohnort: Rendsburg

Re: Oppelt-Richter

Beitragvon christian » Mi 30. Dez 2015, 15:25

Herzlichen Dank !
Das ist er ! Du hattest ,wie sollte es anders sein ,vollkommen recht mit Jägersdorf .Jetzt muss ich aus dieser fürchterlichen Klaue nur noch etwas sinnvolles
herauskitzeln .Joseph Oppelt ehelichte ??Anna?? Friese am 24.10.1783 .
L.G. Christian
christian
 
Beiträge: 6
Registriert: Di 15. Dez 2015, 19:21

Re: Oppelt-Richter

Beitragvon Mario » Mi 30. Dez 2015, 15:52

Meinst Du den Heiratseintrag? (http://matriky.soalitomerice.cz/matriky ... 2&scan=184)

Er lautet wie folgt:

24.11.1783 in (Pihler) Baustellen
Der ehrsame Junggesell Joseph des Johann Christoph Oppelt Häuslers Sohn, mit der ehrsamen Jungfer Maria Anna des Anton Friese Häuslers Tochter, beide von (Pihler) Baustellen
Mario
Administrator
 
Beiträge: 667
Bilder: 653
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 01:01
Wohnort: Rendsburg

Re: Oppelt-Richter

Beitragvon Mario » Mi 30. Dez 2015, 15:58

Das sind ihre Kinder
Aus dem Geburtseintrag von Franz Josef Wenzel Oppelt am 18.02.1790 geht hervor, dass Josef Oppelt bei der Geburt 35 Jahre alt gewesen sein soll. Somit müsste er ca. 1755 geboren sein...
Bildschirmfoto 2015-12-30 um 14.56.57.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mario
Administrator
 
Beiträge: 667
Bilder: 653
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 01:01
Wohnort: Rendsburg


Zurück zu Allgemeiner Vorstellungsbereich und Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron