[Buch] Chronik Langenau mit Josefsdorf (Bd. 4)

Antworten
Mario
Administrator
Beiträge: 683
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 01:01
Wohnort: Rendsburg

[Buch] Chronik Langenau mit Josefsdorf (Bd. 4)

Beitrag von Mario » Fr 29. Jan 2016, 21:00

Ich konnte kürzlich das Buch "Chronik Bd. 4 Langenau mit Josefsdorf" erwerben.
Herausgegeben wurde es von Dr. Gerald Schicht und Roland Rößler.

Bild

Inhaltsverzeichnis:
-Vorwort
-Alte Währungen
-Rechte und Pflichten der Totengräber
-Von einer Diebes- und Räuberbande
-Ein bemerkenswertes Grab auf dem Langenauer Friedhofe
-Der Maler Josef Beckel
-Langenauer Chronisten
-Namen - Berufe
-Einkehr auf dem Langenauer Berge
-Langenau und die Böhmische Nordbahn
-Erlebnisse an der Bahn
-Der erste Weltkrieg (1914-1918)
-Das Feuergefecht bei Arnsdorf und Haida am 21.05.1918
-Ein neuer Staat
-Langenau nach Gründung der CSR
-Die Sudetenkrise
-Langenau 1938
-Amtliches Telefonbuch 1939/1940 Langenau
-Die kurze Friedenszeit im Deutschen Reich (1938-1939)
-Der zweite Weltkrieg (1939-1945)
-Im 2. Weltkrieg gefallen oder vermißt
-Das Kriegsende
-Die Vertreibung
-Erste Schritte - und weitere
-Heimatverbundenheit
-Literatur

Sollte jemand Auskunft aus diesem Buch wünschen, so möge er mir dies hier schreiben

JensPetersen
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 13:09
Wohnort: Heidenau

Re: Chronik Langenau und Josefsdorf

Beitrag von JensPetersen » Di 16. Feb 2016, 20:44

Hallo Mario,
es lohnt sich immer wieder hier ins Forum zu schauen, danke.

Du hast den Band 4, im Internet habe ich nur Band 1 gefunden. Kennst du Unterschiede bzw. was ist das für eine Bandreihe?
Was ist denn das bemerkenswerte Grab auf dem L. Friedhof?

Gruss
Jens

Mario
Administrator
Beiträge: 683
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 01:01
Wohnort: Rendsburg

Re: Chronik Langenau und Josefsdorf

Beitrag von Mario » Di 16. Feb 2016, 21:02

Unter dem folgenden Link kannst Du zumindestens eine klitzekleine Ansicht von Band 1-3 sehen.
http://peoplecheck.de/s/roland+r%C3%B6ssler

Aber inhaltlich kann ich leider nichts zu diesen Bänden sagen.

Das Grab gehört dem ältesten österreichischen Veteranen Franz Josef Berndt, der 1897 im hohen Alter von 108 Jahren gestorben ist.

JensPetersen
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 13:09
Wohnort: Heidenau

Re: Chronik Langenau und Josefsdorf

Beitrag von JensPetersen » Do 30. Jun 2016, 14:28

Ist das Buch kaufenswert, geht es über Wikipedia Informationen hinaus? Die anderen 3 Bände sind anscheinend immer noch nicht zu kaufen. Oder?
Gruß Jens

Mario
Administrator
Beiträge: 683
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 01:01
Wohnort: Rendsburg

Re: [Buch] Chronik Bd. 4 Langenau mit Josefsdorf

Beitrag von Mario » Mo 4. Jul 2016, 20:08

Ob das Buch kaufenswert ist - das kann ich für Dich nicht beantworten. Es ist eine subjektive Entscheidung.
Ich habe es mir damals "blind" gekauft. Es enthält einige für mich interessante Passagen (wie ich dann feststellte).

So weiß ich jetzt zum Beispiel, dass sich das Lager in das meine Vorfahren 1945 vor der endgültigen Vertreibung nach Restdeutschland (in seinen heutigen Grenzen) in der Niederliebicher Str. in Böhmisch Leipa befand.

Dort im (Arbeits-)Lager für Deutsche starb auch mein Ururgroßvater - er wurde laut Erzählungen wahnsinnig, da er nicht begreifen konnte warum man ihnen alles wegnahm :(
Die genauen Umstände seines Todes sind nie geklärt worden.


Wenn Du als Entscheidungshilfe ein paar Seiten eingescannt haben möchtest, könnte ich sie Dir per Mail schicken ;)

JensPetersen
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 13:09
Wohnort: Heidenau

Re: [Buch] Chronik Bd. 4 Langenau mit Josefsdorf

Beitrag von JensPetersen » Mo 4. Jul 2016, 20:52

Das wäre toll, das würde mir die sehr erleichtern.
viele Grüße

Mario
Administrator
Beiträge: 683
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 01:01
Wohnort: Rendsburg

Re: [Buch] Chronik Bd. 4 Langenau mit Josefsdorf

Beitrag von Mario » Di 5. Jul 2016, 19:54

Email ist rausgeschickt...

JensPetersen
Beiträge: 16
Registriert: Mi 4. Feb 2015, 13:09
Wohnort: Heidenau

Re: [Buch] Chronik Bd. 4 Langenau mit Josefsdorf

Beitrag von JensPetersen » Di 5. Jul 2016, 20:05

Vielen Dank für deine Mühe,
sehr sehr interessant, da werde ich mal versuchen die Bände zu kaufen.

viele Grüsse Jens

Heide
Beiträge: 3
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 01:22

Re: [Buch] Chronik Langenau mit Josefsdorf (Bd. 4)

Beitrag von Heide » Sa 19. Nov 2016, 03:01

Wo kann man die Chroniken käuflich erwerben?

Mario
Administrator
Beiträge: 683
Registriert: Mo 5. Apr 2010, 01:01
Wohnort: Rendsburg

Re: [Buch] Chronik Langenau mit Josefsdorf (Bd. 4)

Beitrag von Mario » Sa 19. Nov 2016, 14:19

Das ist eine gute Frage.
Ich habe dieses Exemplar vor geraumer Zeit bei Ebay erstanden.

Antworten

Zurück zu „Langenau und Josefsdorf (Skalice a Svobodná Ves)“